Enjoy your life.

Tel. 0355 47 8000
Fax. 0355 47 800 40
Bautzener Strasse 134 – 135
D-03050 Cottbus

Natur und Kunst erleben

Schloß und Park Branitz

Der Fürst-Pückler-Park Branitz ist ein von Fürst Hermann von Pückler-Muskau gestalteter Landschaftspark bei Branitz und die bedeutendste der Cottbuser Parkanlagen.
Im Zentrum des zonierten Landschaftsgartens befindet sich Schloss Branitz, Alterssitz Fürst Pücklers.
Das Wahrzeichen des Parks sind die beiden weltweit einmaligen Erdpyramiden, die Landpyramide sowie die Seepyramide, auch Tumulus genannt, welche Fürst Pückler als seine letzte Ruhestätte inszenierte.

Schloß und Park Bad Muskau

Bad Muskau ist eine Stadt im Landkreis Görlitz in der Oberlausitz (Sachsen).
Weltweite Bekanntheit erlangte sie durch den Fürsten und Landschaftskünstler Hermann von Pückler-Muskau, der mit seinem Landschaftspark ein einzigartiges Kulturgut geschaffen hat, das zum Welterbe geworden ist.
Bad Muskau ist staatlich anerkannter Kurort im Freistaat Sachsen und zählt zum amtlichen sorbischen Siedlungsgebiet.

Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau

Der Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau ist ein großer Landschaftspark im Ortsteil Kromlau der Gemeinde Gablenz im Landkreis Görlitz.
Er gilt als die größte Rhododendren-Freilandanlage in Deutschland und ist bei freiem Eintritt immer geöffnet.
Zu den interessantesten Bauwerken im Kromlauer Park zählen das Kromlauer Schloss und die von 1863 bis 1882 aus Basalt- und Feldsteinen errichtete Rakotzbrücke, die im Volksmund auch Teufelsbrücke genannt wird. Ihr Halbkreis spiegelt sich im See und bildet einen vollständigen Kreis. Sie überspannt den Rakotzsee, kann jedoch nicht mehr betreten werden (Spannweite: 35 m).
Die im See angeordneten Basaltsäulen werden Orgel genannt.

Tierpark Cottbus

Neben einer Vielzahl unterschiedlichster Tiergehege, in denen etwa 1200 Tiere aus ungefähr 170 Arten gehalten werden, verfügt der Tierpark über einen Spielplatz, einen Streichelzoo und gastronomische Angebote.
In besonderer Weise wird die Anlage durch einen großen Baumbestand und durch die von der Spree gespeisten Wasserflächen geprägt.
Ein Spezialgebiet des Zoos ist die Zucht von Wasservögeln. Es werden etwa 70 verschiedene Wasservogelarten gehalten.

Badesee Madlow

Ca. 1 km vom AHORN Hotel befindet sich der Badessee Madlow.
Im Sommer ein willkommener Ort zum Baden und Ausruhen, das Gelände um den Badesse lädt ganzjährig zu Spaziergängen ein.
logo-ahorn-hotel-cottbus-modifiziert.png
Telefon: 0355 47 8000
Fax: 0355 47 800 40
Mail: ahorn-hotel-cottbus@online.de

Ahorn Hotel & Restaurant
Bautzener Strasse 134 – 135
D-03050 Cottbus
© Copyright: 2019 Ahorn-Hotel Cottbus.